Das war das Jane’s Walk Vienna Festival 2019

Ein tolles Jane’s Walk Vienna Festival 2019 liegt hinter uns: 18 Walks standen am Programm und trotz des trüben Wetters am Festival-Wochenende sind insgesamt wieder mehr als 450 Menschen mitspaziert. Und mit dem 100. Jane’s Walk in Wien gab es letzten Freitag noch einen würdigen Abschluss des Festivals.

Ein toller Start

Bereits in der Woche vor dem Festival durften wir im STADTRAUM in der Nordbahnhalle bei der Podiumsdiskussion “Zur Renaissance des Zu-Fuß-Gehens – Was leisten die neuen Stadtviertel” (Fotos (c) R.Schmied/Stadt Wien) über Jane’s Walk sprechen. Ein spannender Abend im Nordbahnviertel, das eine Woche später am Festival-Wochenende auch einer der vielen erkundeten Orte war.

Eröffnet wurde das Festival-Wochenende von Birgit Weiss mit ihrem Streifzug durch die Rossau, bei dem sich sogar die Sonne blicken ließ. Es folgten die 5. Ausgabe der “Geschäfte mit Geschichte” von Martin Frey und Philipp Graf, diesmal entlang der Wiedner Hauptstraße, und der Walk durch St. Marx von Bettina Berger-Zimmermann und Willi Grabmayr von der Agendagruppe “Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk”.

Ebenso nicht zum ersten Mal dabei waren Cordula Höbart mit dem Liesinger Wasserleitungsweg, Anton Tantner und Herbert Gnauer mit ihrem Spaziergang zu Geschichte und Gegenwart der Überwachung und Sandra von Supertramps, die uns schilderte, was Obdachlosigkeit für junge Frauen bedeutet.

Volles Programm am Samstag

Nach diesem abwechslungsreichen Freitag standen am Samstag zum bereits dritten Mal die Erkundungen der sich verändernden Stadtviertel Nordbahnviertel mit Andreas Lindinger und Beatrice Stude sowie Althangrund mit Johannes Lutz am Programm. Und Tanja Grossauer-Ristl zeigte uns mit einem Walk vom Meidlinger Friedhof zum Südwestfriedhof wieder neue, grüne Seiten Meidlings.

Mit den Supertramps Walks von Ferdinand – diesmal auf Englisch! – und Angelo sowie der Shades Tour zum Thema Flucht & Integration gab es am Samstag wieder viele wichtige, das Jane’s Walk Festival bereichernde Perspektiven. Und zum Abschluss des Tages spazierte Eva Fischer mit 30 Singles auf der Suche nach Kennenlernorten und -tipps durch die Innenstadt und begab sich Edith Schweitzer wieder auf die Spuren von Beethoven im 19. Bezirk

Spazieren bei Regen und Sonne

Am Sonntag konnte schlussendlich auch der Starkregen rd. 35 Menschen nicht davon abhalten, gemeinsam mit Edith Schweitzer das Villenviertel auf der Hohen Warte zu erkunden. Und die Shades Tour zum Thema Sucht & Drogen sowie der Supertramps Walk von Renate zur Obdachlosigkeit um den Praterstern in den 80er-Jahren sorgten für einen abwechslungsreichen dritten Festival-Tag.

Ein paar Tage später spazierte Eugene Quinn mit uns am 100. Jane’s Walk in Wien – dann standesgemäß bei Sonnenschein – entlang der Gumpendorfer Straße. Ein spannender Walk mit einem treuen Walk Leader und von uns mitgebrachten Brownies und Muffins – da konnte nichts schiefgehen und wir freuen uns, dass wir dieses Jubiläum mit 80 tollen Menschen begehen konnten! 😉

Ein Blick zurück mit Fotos und Feedback

Hier findest du einen Rückblick mit Fotos und Informationen zu allen Walks: Jane’s Walk Vienna 2019 Rückblick. Damit wir nächstes Jahr wieder so tolle Walks haben bzw. Jane’s Walk in Zukunft noch besser machen können, brauchen wir dein Feedback! Nimm dir kurz 5 Minuten Zeit und fülle unsere Feedback-Umfrage hier aus: Feedback der Spazierenden.

Weiter gehts!

Das Wichtigste zuerst: Das Jane’s Walk Festival findet nächstes Jahr am 1.-3. Mai 2020 statt! Notiere dir das Datum gleich in deinem Kalender und überlege dir, wohin du nächstes Jahr mit uns spazieren möchtest. Vielleicht bist du ja nächstes Jahr selbst Walk Leader – wir würden uns freuen!

Du kannst aber auch jederzeit während des Jahres einen Walk durchführen! Lege einen Walk jederzeit auf unserer Website an und wir werden ihn über unsere Kommunikationskanäle dementsprechend ankündigen. Dankeschön!

Und wenn du dich noch nicht angemeldet hast: Spaziere am Samstag bei unserem Reflexions-Walkshop im Rahmen des KommRaus Festivals mit und gib uns dein Feedback im Gehen! Hier informieren und anmelden: 100 Jane’s Walks. Wir freuen uns auf dich!

Dein Team von Jane’s Walk Vienna