Die ersten Walks sind online!

Mehr als ein Monat vor dem diesjährigen Jane’s Walk Festival sind bereits die ersten fünf Walks online! 🙂

Andy Nash spaziert gleich auf zwei Walks den ganzen Sonntag auf den Spuren Otto Wagners durch Wien und stellt sich die Frage ob ebendieser Wiens Robert Moses oder Jane Jacobs war. Was können wir von der Planung und Architektur Otto Wagners für den Bau unserer Stadt und deren Infrastruktur lernen? Und wie nehmen wir das Werk Otto Wagners in unserem Alltag wahr? Spannende Fragen, die es anlässlich des 100. Todesjahres von Wiens bedeutendstem Architekten zu erörtern gilt!

Auch Martin Frey und Philipp Graf sind mit ihren Geschäften mit Geschichte wieder mit dabei! Zum bereits dritten Mal erkunden sie Wiener Traditionsgeschäfte, diesmal rund um die Josefstädter Straße. Und auch den Stadtentwicklungsgebieten Nordbahnhof und Althangrund statten wir dieses Jahr wieder Besuche ab, um zu sehen was sich innerhalb eines Jahres verändert hat bzw. für heftige Diskussionen gesorgt hat.

Hier findest du alle Informationen zu den kommenden Walks: Kommende Walks. Tipp: Du kannst diese übrigens auch ganz einfach zu deinem Kalender hinzufügen (Walk anklicken und dann am Ende der Beschreibung auf “Eigener Kalender” oder “Google Kalender” klicken)!