Jane’s Walk im Zeichen der Walk21

Am 20.-23. Oktober findet die Walk21, die weltweit größte Konferenz zum Thema Zu-Fuß-Gehen, in Wien statt! Beim Höhepunkt im Jahr des Zu-Fuß-Gehens ist auch Jane’s Walk mit dabei – nicht nur mit Jane’s Walk Vienna City Organizer Andreas Lindinger, sondern auch mit Jane’s Walk Global Director Denise Pinto, die für die Konferenz aus Toronto nach Wien kommt.

Im Rahmen des Urban Lab “Jane’s Walk21: Exploring and transforming Vienna through walking conversations” spazieren wir am Dienstag 20. Oktober an unterschiedliche Orte vergangener Jane’s Walks in Wien, tauschen uns über verschiedene Themen des Zu-Fuß-Gehens in der Stadt aus und erfahren wie Jane’s Walk mittlerweile bereits fast 200 Städte weltweit verändert.

Öffentlicher Jane’s Walk am Sonntag

Da das Urban Lab nur KonferenzteilnehmerInnen zugänglich ist, gibt es zwei Tage davor natürlich auch einen öffentlichen Spaziergang: Beim Jane’s Walk21 (Facebook-Event dazu) werden wir am Sonntag 18. Oktober um 15 Uhr entlang der gleichen Route Fragen des Zu-Fuß-Gehens, des öffentlichen Raums, der Gemeinschaft im Grätzl sowie des Verkehrs und der Gestaltung der FußgängerInnen-Infrastruktur diskutieren. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Urban Village am Rathausplatz!

Im Mittelpunkt stehen dabei eure persönlichen Erfahrungen, Meinungen und Fragen sowie der gegenseitige Austausch im Gehen. Im Anschluss an den Walk besteht noch die Gelegenheit, die Gespräche in einem Lokal weiterzuführen und mehr über Jane’s Walk in Toronto, Wien und anderen Orten zu erfahren. Mehr Details zum Walk folgen in Kürze!

Wir freuen uns auf euch!