Mai, 2019

05Mai10:0011:30SUPERTRAMPS Tour mit Renate: WIEN – MEINE WILDEN 80ER10:00 - 11:30 Praterstern (direkt beim Ausgang Richtung Prater/Riesenrad, im Freien vorm Lokal Hendricks) in 1020 WienThemen:Sonstiges

Details

Wie man auch in den härtesten Zeiten Freude am Leben findet und dabei noch tanzen kann, bis die Wolken wieder lila sind …

Haben Sie sich schon einmal vorgestellt wie es ist, einen Haushalt ohne Haus zu führen, und das mitten in Wien? Treten sie ein in Renates Dach-lose Wohnung aus den 80ern! Rund um den Praterstern führt Renate Sie durch ihren damaligen Alltag als (in)offizielle Obdachlose. Dabei zeigt sie, wie sie bei all den Schattenseiten doch nicht die Freude am Leben verlor. Oder wie sie auch in den schlimmsten Krisenzeiten immer wieder Lichtblicke ausmachen konnte.

Renate verrät Ihnen, wie man kostenlos im Wurstel-Prater seine Runden drehen kann. Oder wie man auch ohne Bad und Waschmaschine ein gepflegtes Äußeres hinbekommt, und wie wichtig das für die Selbstachtung ist. Und sie erzählt auch, wie sie ihre innere Balance gefunden hat. Auf ihre ehrliche, ungezwungene Art liefert Renate harte Fakten über ihr Leben und die Zustände in ihrer Obdachlosigkeit. Die weite Bandbreite an Themen, die auf der Tour am Praterstern und im Stuwerviertel angesprochen werden, erstreckt sich von Korruption, Sucht und Gefängnis über Prostitution, Frauen, Familie, Romantik, Freundschaft, Brot und Spiele, Musik und Tanz… Hier erfahren Sie, wie man trotz großer Verletzungen, weder den Glauben an die Menschheit noch seinen Humor verliert. Wie man trotz bitterster Erfahrungen nicht verbittert, und immer einen Weg findet…

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 11:30

Treffpunkt

Praterstern (direkt beim Ausgang Richtung Prater/Riesenrad, im Freien vorm Lokal Hendricks) in 1020 Wien

Walk Leader

Renate

Woran erkennt man den Walk Leader? (z.B. Schild, Kleidung o.ä.)

Namensschild SUPERTRAMPS

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S-Bahn, U1, U2, Tram 5, Tram O

X
X